Vortragsreihe mit Beat Abry

Jahrgang 1959, verheiratet, Vater von drei erwachsenen Kindern und Opa von sechs Enkeln. Während seiner Ausbildung zum Bankkaufman entschied er sich für ein verbindliches Leben mit Jesus Christus. Nach einem Studium am theologischen Seminar St. Chrischona bei Basel war er einige Jahre Pastor. Seit vielen Jahren ist er Referent.

Youtube Links

13. Mai, Freitag @ 19 Uhr - Krisen als Wendepunkt 14. Mai, Samstag @ 18 Uhr - Sehnsucht nach Liebe 15. Mai, Sonntag @ 10 Uhr - Wird die Welt im Chaos enden? 15. Mai, Sonntag @ 17 Uhr - Auf Leben programmiert - das Leben ist sonnvoll 16. Mai, Montag @ 19 Uhr - Esoterik - Sehnsucht nach Heilung und Ganzheit 17. Mai, Dienstag @ 19 Uhr - Warum lässt Gott das zu?